Mittwoch,
29. November 2023
HOME   |    KONTAKT   |    IMPRESSUM




Wir über uns
Press Kit
Golden Moments
Das Team
Standorte
Aktionen
Events
Florida Immobilien
Gästebuch
Garantie
AutoGas
Dienstleistungen
Shuttleservice
Finanzierung
Links
Neu- und Gebrauchtwagen
Elektromobilität
Elektromobilität
Motorräder
Fahrräder
SHOP







Stellantis hat sich von der Los Angeles Auto Show zurückgezogen, aber das Unternehmen hat angekündigt, kurz nach Mitternacht den facegelifteten Ram 1500 vorzustellen.
Das Unternehmen sagt nicht viel über den Truck, aber er wird am 7. November um 12:01 Uhr EST vorgestellt und im nächsten Jahr in Produktion gehen. Der Teaser ist zwar nicht sehr aufschlussreich, aber der Ram 2025 1500 wird eine Handvoll Styling-Optimierungen erhalten, darunter eine aktualisierte Frontschürze mit neuen Scheinwerfern.
Prototypen wurden mit einer vertrauten Kabine ausspioniert, aber frühere Berichte deuten darauf hin, dass das Modell mit Verbrennungsmotor an den 1500 REV erinnern und eine luxuriöse Wolfram-Ausstattung bieten wird. Er könnte ein Beifahrerdisplay und ein größeres 14,5-Zoll-Infotainmentsystem haben.
Einige der größten Änderungen werden unter der Haube stattfinden, da der 5,7-Liter-HEMI-V8 voraussichtlich durch einen 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Biturbo ersetzt wird. Derzeit ist er im Jeep Wagoneer und Grand Wagoneer zu finden, wo er 420 PS (313 kW / 426 PS) und ein Drehmoment von 468 Nm (635 lb-ft) leistet. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine leistungsstarke Variante mit 510 PS (380 kW / 517 PS) und einem Drehmoment von 500 Nm (677 lb-ft) an. Zum Vergleich: Der 5,7-Liter-V8 leistet 395 PS (295 kW / 400 PS) und ein Drehmoment von 410 Nm (555 lb-ft).
Neben dem Modell mit Verbrennungsmotor waren auch die elektrischen Modelle 1500 REV und 1500 REV XR zu sehen. Das bleibt abzuwarten, aber die letztgenannte Variante wird über einen reichweitenverlängernden Motor verfügen.
BILDER:https://www.carscoops.com/2023/11/2025-ram-1500-teased-expected-to-pack-twin-turbo-power/
zurück zur Newsübersicht