Samstag,
24. Juni 2017
HOME   |    KONTAKT   |    IMPRESSUM




Wir über uns
News
Press Kit
Das Team
Standorte
Aktionen
Events
Florida Immobilien
Gästebuch
Garantie
AutoGas
Dienstleistungen
Shuttleservice
Finanzierung
Links
Neu- und Gebrauchtwagen
Elektromobilität
Elektromobilität
Motorräder
Fahrräder
SHOP






Seite:    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   

Herr Dr.Werner Hayder

mit Begleitung übernahm bei uns einen Fiat 500 Cabrio Lunge 1,2 69 in Pasodoble Rot,verkauft von unseren Partnerbetrieb mobile.at.
Radiologische Gruppen Praxis:
In unserem Ordinationshaus sind fast 40 Mitarbeiter beschäftigt, über 50.000 Patienten werden im Jahr untersucht, die Ordinationen sind teilweise bis zu 13 Stunden am Tag geöffnet (tlw. auch am Samstag).
Mehr unter:www.roentgen-baden.at
Anfang Juli übernahm

Herr Ing.Kurt Burger aus Tribuswinkel einen Jeep Wrangler 2,8 CRD Sport mit Hardtop in Natural Green Metallic.
Einen der "letzten" CHRYSLER - ab Herbst LANCIA

Mitte Mai 2011 übernimmt Herr Alexander Hoppe seinen Chrysler Grand Voyager 2,8CRD Limited in Brilliant Black Metallic inkl. Schiebedach. Die Firma Hoppe Malt KG ein Kundenorientierter Maler und Anstreicher-Betrieb in Wien1150, Geibelgasse 15
Info:hoppe.malt@utanet.at
Jaromir Svoboda übernahm Mitte März

einen Chrysler Grand Voyager 2,8 CRD LX in Bright Silver Metallic im Nahmen der SWOBITRUCK GesmbH.
Das Unternehmen SWOBITRUCK wurde 1988 von den beiden Brüdern Georg und Jaromir Svoboda als Einzelbesitzer gegründet.
Beide hatten vor der Gründung Erfahrungen (LKW Fahrer u. Dispostition) in der Tschechischen Republik und Europa (Spanien, Portugal, Griechenland) gesammelt.
Die Bemühungen um besondere Sicherheit im Straßenverkehr wurden 1995 von der Bundeskammer und dem Kuratorium für Verkehrssicherheit mit dem Landespreis belohnt.
In den ersten Jahren des Bestehens war das Unternehmen fast ausschließlich als Frächter im Auftrag Internationaler Speditionen tätig. Anschließend erfolgte der Wandel zur Transportorganisation, wobei die praktischen Erfahrungen bei der Entwicklung von realistischen Qualitäts-Vorstellungen sehr hilfreich waren.
Seriöse und langfristige Beziehungen zu meist befreundeten Transportunternehmen einerseits, sowie ein korrektes, neutrales Verhältnis zu fast allen größeren Speditionen in Österreich bildeten die Basis des Geschäftsaufbaues.
Durch die von Anfang an ausgezeichneten Beziehungen zu einigen Oststaaten empfand die Firma SWOBITRUCK die Ostöffnung im Jahre 1989 als besonders interessante Herausforderung, die Verknüpfung WEST - OST im Rahmen der Transportwirtschaft optimal zu gestalten.
Mehr unter:www.swobitruck.at
E-RACER-Der Roller mit Elektrosprit

Umweltfreundlich unterwegs ist, ab April 2011, Herr Alois Sida aus Tribuswinkel. Der E-RACER benötigt weder Schmieröl noch stinkenden Treibstoff. Die umweltfreundliche und kostengünstigste Antwort auf den Benzinpreis! Mit 50 Cent fährt Herr Sida bis zu 70 sorgenfreie Kilometer, bevor er den E-RACER einfach an der nächsten Steckdose wieder auftankt.
Dank diverser Förderungen sind die Anschaffungskosten jetzt noch günstiger.
Rechtzeitig vor der so genannten

situativen Winterausrüstungspflicht übernahm Herr Ing. Mag.Horst Ebner aus Maria Enzersdorf, einen Lada Taiga 1,7i 4x4 in Snow-White. Natürlich mit Winterbereifung!
Einen neuen Jagdwagen

übernahm Herr Thomas Rittsteuer Ende September bei uns in Baden.Der seegrüne Lada Taiga 1,7i 4x4 der neuen Generation kommt rund um Großrußbach in Einsatz.Großrußbach liegt im Tal des Rußbaches im Hügelland des Weinviertels in Niederösterreich, rund 17 km nördlich von Korneuburg.
OSMOTERRA Mauertrockenlegungs GmbH

aus 8054 Seiersberg übernahm durch Inhaber Christian Birkmeyer am 20.August einen Shuanghuan CEO 2,4 Premium AWD in Silber Metallic mit Lederaustattung und Schiebedach.
Moderne Mauertrockenlegung:
www.osmoterra-graz.at
Wir malen, dämmen und fahren CO2-neutral!

Die Firma Herbsthofer in Kaindorf, Steiermark, ist Österreichs erste Malerei und Farbenhandlung, die ihren Betrieb zu hundert Prozent CO2 - neutral gestellt hat. Firmeninhaber Johannes Herbsthofer "Wir wollen an der positiven Zukunft der Branche und Region tatkräftig mitgestalten. - Doch Zukunft passiert nur dann, wenn wir heute unmittelbar handeln und Zeichen setzen" Die Übergabe am 15.Juli 2010 des voll elektrobetriebenen EcoCarrier, gestylt in den Firmenfarben, mit Kastenaufbau und Dachträgersystem.
Alle welche mehr darüber wissen möchten: www.herbsthofer.com
Thomas Bendi bei der

Überstellung seiner Neuerwerbung ins Zillingtal-Burgenland.Der Mitsubishi Lancer Evolution VIII in Cool Silber Metallic mit 265 PS wird in der Gemeinde mit 924 Einwohnern sicher für Furore sorgen.Vor Christi Geburt war das Gebiet Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.Später unter den Römern lag das heutige Zillingtal dann in der Provinz Pannonia.

Seite:    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25